Do. Jun 30th, 2022

In diesem Schuljahr konnten wir endlich durch unsere Kooperation mit KreMinTec in Präsenz erste Workshops am Makerspace der Hochschule Niederrhein machen. Bisher konnten wir schon einige Online-Kurse belegen. Jetzt erlaubten die Corona-Regeln auch einen persönlichen Besuch.

Die Kurse Informatik und Technik im Jahrgang 7, 8 und 9 haben jeweils zweitägige Kurse zu den Themen “Leuchtschild” und “Wordclock” belegt. Hierbei mussten sie ihre Fähigkeiten bei der Bildbearbeitung und am Plotter, am Lasercutter und am Lötkolben unter Beweis stellen. Die Schülerinnen und Schüler wurden dabei von fachkundigen Mitarbeiter:innen des Makerspace betreut. Am Ende durfte jede(r) sein Werk mit nach Hause nehmen.

Möglich wird dies durch die Unterstützung von KreMinTec. Dies ist der Krefelder Zweig des MINT-Netzwerks ZdI – Zukunft durch Innovation.

Dass der Besuch ein voller Erfolg war, sieht man auch an der Reaktion der Schülerinnen und Schüler, die am liebsten direkt noch einmal wiedergekommen wären. Das Programm dient auch der Berufsorientierung und einige können sich jetzt schon vorstellen, später an die Hochschule zurückzukehren.