Sa. Okt 16th, 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

zum zweiten Mal starten wir in ein Schuljahr unter Pandemie-Bedingungen. Die Fortschritte beim Impfen werden hoffentlich dafür sorgen, dass die Bedingungen für das Lernen wieder besser werden.

Wir hoffen sehr, dass die jetzt schon steigenden Infektionszahlen nicht dazu führen werden, dass es vermehrt zu Quarantänen oder gar Schulschließungen kommen wird. Um dies zu verhindern, werden wir weiterhin die bekannten Hygieneregeln einhalten. Sie finden die Übersicht der Regeln hier.

Falls es doch, z.B. durch Quarantänemaßnahmen, wieder dazu kommen sollte, dass Kinder zeitweise zuhause lernen müssen, sind wir inzwischen gut aufgestellt für den Distanzunterricht. Für diesen Fall gelten weiter unsere Regeln für den Distanzunterricht, die ich Ihnen hier anhänge. Schüler:innen, die in Distanz lernen, sind verpflichtet, Kontakt zu ihren Lehrkräften zu halten und ihre Aufgaben von zuhause aus zu erledigen.

Bitte nutzen Sie Ihren Zugang für den Schulmanager. Dieser ist weiterhin unsere Kommunikations-Plattform. Hier können Sie den Lehrer:innen Ihrer Kinder Nachrichten schreiben, Klassenarbeitstermine einsehen und den tagesaktuellen Vertretungsplan anschauen. Neue Schüler:innen bekommen ihre Zugangsdaten von den Klassenlehrer:innen. Falls Ihnen die Zugangsdaten noch fehlen oder verloren gegangen sind, melden Sie sich bitte bei unserem Support Team. Sie erreichen es über das Support-Kontaktformular auf der Homepage unter „Distanzlernen“ oder aber per Mail unter support1@ass-krefeld.de.

Auch die Einschulungsfeier am Mittwoch ist leider von Pandemie-bedingten Einschränkungen geprägt: sie wird draußen auf dem Schulhof stattfinden. Alle Teilnehmer:innen müssen geimpft, genesen oder getestet sein und wir müssen eine Kontakt-Nachverfolgung betreiben. Wir begrüßen die neuen 5.-Klässler um 10.15 Uhr. Um 12.00 Uhr können die Eltern die Kinder am ersten Tag wieder abholen.

Wir schauen hoffnungsvoll auf das neue Schuljahr. Wir werden viele der Dinge, die wir im vergangen Schuljahr im Hinblick auf digitales Arbeiten gelernt haben, beibehalten und weiterentwickeln. Vor allem aber freuen wir uns darauf, unsere Schülerinnen und Schüler wieder hier begrüßen zu können und die Schule wieder mit Lernen, Leben und Spaß füllen zu können.

Mit freundlichen Grüßen,

Christina Eckhard

Schulleiterin